Kostenersatz

Unsere Ordination ist eine Wahlarztordination, das heißt wir können nicht direkt mit Ihrer Krankenkasse abrechnen. Sie erhalten eine Honorarnote, die Sie bitte begleichen und anschließend (gemeinsam mit dem Einzahlungsbeleg) bei Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung einreichen können.
Sie erhalten dann einen Teil der Behandlungskosten zurück (abhängig von Leistung und Krankenkasse). Zusätzlich zu den gesetzlichen Krankenkassen gibt es Zusatz- bzw. Privatarztversicherungen, diese erstatten normalerweise den Anteil der Honorarnote, den die gesetzliche Krankenkasse nicht übernommen hat.
Hier finden Sie entsprechende Formulare zum downloaden als PDF-Dateien, für den Kostenersatz Ihrer Versicherungsanstalt. Bitte das entsprechende Formular ausdrucken, ausfüllen und mit meiner Honorarnote bei Ihrer Versicherung einreichen.

Kostenersatz

Unsere Ordination ist eine Wahlarztordination, das heißt wir können nicht direkt mit Ihrer Krankenkasse abrechnen. Sie erhalten eine Honorarnote, die Sie bitte begleichen und anschließend (gemeinsam mit dem Einzahlungsbeleg) bei Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung einreichen können.
Sie erhalten dann einen Teil der Behandlungskosten zurück (abhängig von Leistung und Krankenkasse). Zusätzlich zu den gesetzlichen Krankenkassen gibt es Zusatz- bzw. Privatarztversicherungen, diese erstatten normalerweise den Anteil der Honorarnote, den die gesetzliche Krankenkasse nicht übernommen hat.
Hier finden Sie entsprechende Formulare zum downloaden als PDF-Dateien, für den Kostenersatz Ihrer Versicherungsanstalt. Bitte das entsprechende Formular ausdrucken, ausfüllen und mit meiner Honorarnote bei Ihrer Versicherung einreichen.

Ordinationstarife

Unsere Ordinationstarife finden Sie auf der gemeinsamen Homepage schulterchirurgen.at

ORDINATIONSTARIFE