Ärztenationalteam
Dr. Norbert Keiblinger, Unfallchirurgische Wahlarztordination Schulterspezialist, Sportarzt und Unfallchirurg Sparkassegasse 1, 4810 Gmunden mail@ordination-kebilinger.at Öffnungszeiten: Montag 15.00 - 19.00 Termin nach Vereinbarung www.ordination-keiblinger.at
Norbert, Keiblinger, Wahlarztordination, Unfallchirurg, Schulterspezialist, Sportarzt, Gemeinschaftsordination, Mahringer, Schulter, Ellbogen, Hand, Hüfte, Knie, Fuss, Sehnen, Muskeln, Wunden, Knochen, Nerven, Infiltrationen, Ultraschall, ACP-Therapie, Knorpelther
22120
post-template-default,single,single-post,postid-22120,single-format-gallery,cookies-not-set,stockholm-core-1.1,select-theme-ver-5.1.8,ajax_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Ärztenationalteam

IMG_0136_1

4:6 im ersten Saison-Testspiel gegen Vastic Elf

Der heurige Saisonauftakt fand in Maria Lanzendorf statt, wo sich bei herrlichem Wetter eine Truppe um Ex-Nationalteamkapitän Ivica Vastic eingefunden hatte um unser Team zu testen. Leider musste das ÖÄN schon vor dem Spiel Obmann Grasserbauer und Kapitän und Spielertrainer Weichinger verletzungsbedingt vorgeben. Trotzdem entwickelte sich ein abwechslungsreiches Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Der Klasse von Ivo Vastic musste unser Team allerdings mehr als einmal Tribut zollen, so ging es mit dem Stand von 3:4 nach ÖÄN Toren von Keiblinger (2) und Vetta in die Pause. Leider musste schon dem Seitenwechsel Leistungsträger Kau mit einer schweren Knieverletzung vom Feld. Nach dem Seitenwechsel konnte Gruber nach einer schönen Aktion zum 4:4 ausgleichen. In dieser Phase war wieder Vastic dran, das Spiel zu entscheiden: Eine schöne Strafraumaktion wurde vom Schiedsrichter großzügig mit Elfmeter belohnt. Diese Chance ließ sich die Routinier Truppe nicht entgehen, neuer Stand 4:5. Auch den Schlusspunkt setzten unsere Gegner: nach schöner Kompbination hieß der Endstand 4:6. Die Niederlage gegen einen so hochklassigen Gegner ist sicher zu verschmerzen, als großer Wermutstropfen bleibt allerdings die Verletzung von Kau Walter, der wohl für längere Zeit ausfallen dürfte. Wir bedanken uns beim Gegner für das faire und lehrreiche Spiel, und wünschen den Verletzten baldige Genesung!

 

Vastic